Klinikclowns bei Facebook Videos bei YouTube Jetzt Helfen und Spenden
Lachen hilft e.V.

 

Lilo

liebt lachen, laufen, lieben und leben.
Tosend toben und leise verstecken.
Luft-Sprünge und Tanzen
Von einem langsamen Walzer bis hin zum Flossi.

Sie singt aus der Tiefe ihres Herzens 
und lauscht der Musik aus der Tiefe ihrer Seele.

Sie umarmt, küsst, verschenkt kleine Massagen
und manchmal steht sie ganz still,
lässt das Herz pochen,
träumt und reist ganz weit.

Gemeinsame Tränen werden zu Perlen
und Blicke zu Brücken nach Hause.

Joanna Nelles

studierte Soziale Arbeit in Berlin und ist dort seit mehreren Jahren mit Women in Exile & Friends, einer Gruppe von Flüchtlingsfrauen & Freundinnen aus Berlin-Brandenburg solidarisch verbunden und aktiv. Sie liebt die Ruhe und die Natur - über Felder, Wiesen und Wälder zu spazieren und im Grünen oder am Wasser zu verweilen.

Clown begleitet sie seit 2011, seitdem sie in El Alto (Bolivien) als Klinik-Clownin zusammen mit Doctores de Alegría, der Clown-Gruppe des Kultur-Zentrums Inti Phaj'si  zwei Krankenhäuser besuchte. Auch prägten sie Straßen-Theater mit der bolivianischen Gruppe Teatro Trono und später in Deutschland mit weiteren Projekten & Kollektiven.

Sie bildet sich auto-didaktisch in Clownerie, Improvisations-Tanz und Physischem Theater weiter und fort, u.a. bei Lila Monti, Antonio Villella (Willy the Clown), Ton Kurstjens - doch die besten Lehrstunden des Clowns findet sie im alltäglichen Kontakt mit Menschen.

Seit Anfang 2019 sind sie und Lilo Teil des Lachen Hilft e.V..